Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie gilt für folgende Websites

Videojet ist ein globales Unternehmen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Webseiten und Domains, die im Besitz von Videojet sind, sowie für die Webseiten und Domains, unserer hundertprozentigen Tochterunternehmen („Videojet Webseiten“) Videojet bietet in allen Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist, den gleich hohen Datenschutz wie er in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist.

Auf Videojet Websites können gelegentlich Links zu anderen Websites angeboten werden, die Videojet nicht besitzt oder kontrolliert. Videojet ist nicht verantwortlich für den von anderen Website-Eigentümern praktizierten Datenschutz, auch nicht für den Inhalt oder die Richtigkeit der Informationen auf diesen anderen Websites. Mit Links zu Websites, die nicht Videojet gehören, ist keine Bewertung dieser Websites seitens Videojet verbunden, ebenso keine Bewertung der Produkte, Dienstleistungen oder Materialen, die auf diesen Websites beschrieben und angeboten werden.

Personenbezogene Daten

Um gewünschte Materialien verfügbar machen, auf Anfragen antworten oder um ein Produkt oder eine Dienstleistung liefern zu können, erheben Videojet Websites personenbezogen Daten, beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder finanzielle Daten. Videojet Websites erheben keine personenbezogenen Daten, die nicht freiwillig zur Verfügung gestellt werden.

Videojet verkauft, vermietet oder verleiht Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Videojet kann personenbezogene Daten an seine Tochterunternehmen, autorisierte Distributoren und andere betraute Drittfirmen weiterleiten, wird aber solche Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwenden. Personenbezogene Daten können zu folgenden Zwecken verwendet werden:

Abwicklung einer Transaktion oder Bestellung;

  • Lieferung von Service und Unterstützung;
  • Kommunikation von Informationen über Videojet Produkte und Dienstleistungen; oder
  • Prüfung, Datenanalyse und Forschung zur Verbesserung der Produkten, und Dienstleistungen von Videojet und der Kommunikation mit Kunden.
  • Videojet leitet personenbezogenen Angaben außerdem weiter, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, beispielsweise aufgrund einer Vorladung oder eines Durchsuchungsbefehls, zum Schutz der Rechte, des Eigentums und der Sicherheit von Videojet und unserer Anwender. Dies kann auch den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Reduzierung von Kreditrisiken umfassen.

Andere Informationen

Außer den Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, kann Videojet mithilfe üblicher Technologien wie Web Beacons, Cookies und eingebetteter Web-Links, auch Informationen während Ihres Besuchs einer Videojet Website sammeln. Mit diesen Tools werden bestimmte Standardinformationen protokolliert, die nicht Sie persönlich identifizieren, sondern „Nutzungsdaten“ sind, beispielsweise Ihr Browser-Typ, die Sprachversion Ihres Browsers, Zugangszeiten und die Adresse der Webseite von der Sie auf einer Videojet-Website gelangt sind. Mit diesen Anwendungen können außerdem Informationen über Ihre IP-Adresse und Ihr Clickstream-Verhalten (d.h. welche Seiten Sie ansehen, welche Links Sie anklicken und andere Interaktionen, die Sie im Zusammenhang mit Videojet Websites vornehmen) festgehalten werden.

Kinder

Videojet sammelt wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13. Wenn Videojet Kenntnis davon erhält, dass personenbezogene Daten eines Kindes unter 13 gesammelt wurden, werden Schritte eingeleitet, um diese Daten so rasch wie möglich zu löschen.

Sicherheit

Videojet verfügt über Sicherheitsvorkehrungen, um den Verlust, Diebstahl, Missbrauch, sowie den unberechtigten Zugriff auf oder die Offenlegung von personenbezogenen Daten in Videojets Kontrolle zu verhindern. Die von Videojet ergriffenen Sicherheitsmassnahmen zum Schutz der auf Videojet Websites erhobenen Daten bestehen aus administrativen, physikalischen und technischen Barrieren.

Änderungen der Richtlinie

Videojet behält das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern. Solche Änderungen werden rechtzeitig auf den Websites von Videojet veröffentlicht. Diese Erklärung gilt seit dem 18.10.2010.